Sie sind hier:

Nachmittag & Co

Wechsel der AGs im zweiten Halbjahr 2019 / 2020

09.01.2020

Liebe Eltern,

wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass ab Mitte Januar ein Wechsel der Arbeitsgemeinschaften (AGs) für das zweite Schulhalbjahr beantragt werden kann.

Die Anträge finden Sie auf der DSLPA Homepage oder erhalten sie direkt in der Bibliothek der Schule.

Von Montag, den 13. Januar 2020, bis spätestens Freitag den 17. Januar 2020, können Sie die Anträge gerne persönlich in der Bibliothek abgegeben,oder per Mail senden.

E-Mail: bibliothek@dslpa.org

Bitte berücksichtigen Sie, dass im zweiten Schulhalbjahr keine vollständige Neuorganisation der AGs stattfindet und aufgrund dessen nicht alle Arbeitsgemeinschaften Neuzugänge aufnehmen können. Eine Abmeldung hingegen ist bei allen Gruppen möglich.

Die Anträge werden nach Eingang chronologisch bearbeitet. (Auf Nachfrage werden Wartelisten berücksichtigt.)

Alle Änderungen sind bindend für das zweite Schulhalbjahr und enden mit diesem, im Juni 2020.

Wie bereits im ersten Halbjahr werden die Gebühren zusammen mit den Schulbeiträgen per Bankeinzug abgebucht.

Mit freundlichen Grüßen,

Verwaltung

AG Änderungen im zweiten Halbjahr 2019 / 2020

Die Chor AG vom Dienstag wird nun am Montag angeboten: Rhythmus und Gesangserziehung , für die Klassen 3-6.

Am Dienstag wird eine neue Bastel und Bau AG (mit Schulgartenbetreuung) angeboten.

 

 

 

Allgemeine Hinweise:
  • Bitte achten Sie bei den AGs auf die angebotenen Klassenstufen.
  • Für Informationen über die AGs bitte die Kurzbeschreibungen, auf der Website anklicken.
  • Sobald Sie Ihr Anmeldeformular ausgedruckt und ausgefüllt haben, können Sie dieses in der Zeit vom 10. Juni bis 17. Juni 2019 in der Bibliothek abgeben, oder als E-Mail versenden. Mail: bibliothek@dslpa.org.
  • Die Anträge werden erst ab dem 10.06.2019, 8:00 Uhr angenommen und chronologisch nach Eingang bearbeitet. Vorab geschickte Einschreibungen werden aus organisatorischen Gründen nicht bearbeitet, und müssen erneut eingereicht werden.
  • Die Schüler müssen jedes Jahr wieder neu für ihre AGs angemeldet werden, auch wenn sie im Vorjahr an derselben AG teilgenommen haben!
  • Einige AGs können nur eine begrenzte Anzahl der Schüler aufnehmen, deshalb ist eine zweite Option im Anmeldeformular obligatorisch!
  • Für bestimmte AGs wird eine Warteliste geführt. Sollte für Ihr Kind ein Platz in der AG ihrer 1. Wahl frei sein, werden Sie während des Schuljahres telefonisch informiert.
  • In Einzelfällen wird die endgültige Aufnahme eines Schülers in eine Aktivität, durch den AG- Leiter unter Berücksichtigung des Alters, Gruppenstärke und Gruppenzusammensetzung entschieden.
  • Ein Wechsel der Arbeitsgemeinschaften ist grundsätzlich erst am Ende des Schulhalbjahres, Ende Januar 2020 möglich. Eine Anmeldung Ihres Kindes ist bis zum Ablauf dieser Frist verbindlich. Ein nachvollziehbar begründeter vorzeitiger Wechsel oder eine Abmeldung muss schriftlich in der Bibliothek eingereicht werden, und wird mit 10€ Bearbeitungsgebühr berechnet.

 

Wichtig:

Bitte weisen Sie Ihr Kind darauf hin, dass es sich nach Ende des Unterrichts um 13.10 Uhr umgehend zum Bus begibt, wenn es weder Unterricht hat noch an einer AG teilnimmt, damit keine Verzögerungen bei der Abfahrt der Busse entstehen.

Wenn Sie Ihr Kind persönlich abholen, bitten wir Sie dies vor 14.05 Uhr zu tun, da ab dieser Uhrzeit regulärer Unterricht stattfindet bzw. die Nachmittagsaktivitäten beginnen. Kinder die in der Mensa essen, müssen ebenfalls bis spätestens 14.05 Uhr abgeholt werden. Im Falle, dass Ihr Kind nach der 6. Oder 8. Stunde zu spät abgeholt wird, wird eine Betreuungsgebühr in Höhe von 10,00€ pro Tag ab dem 3. Mal erhoben.

Im Krankheitsfalle oder bei Abwesenheit aus anderen Gründen bitten wir Sie die Schule aus Sicherheitsgründen über die Rezeption zu verständigen.