Sie sind hier: Vorschule > Aktuelle Artikel > 25. Oktober 2019

Sprachförderung im pädagogischen Vorschulalltag und in der Projektarbeit

Im Rahmen des letzten pädagogischen Tages war Prof. Dr. Kay González zu Gast in der Vorschule der Deutschen Schule Las Palmas de Gran Canaria. Der Experte auf dem Gebiet der Zweisprachigkeit teilte seine Erkenntnisse mit dem gesamten Vorschulteam. Ein zentrales und viel diskutiertes Thema der Fortbildung war, wie man förderliche Bedingungen für den Zweitspracherwerb schaffen kann. Diese Frage wurde auch in einem Mini-Workshop aufgegriffen, den das DaF-Team für die PraktikantInnen und Freiwilligen der Vorschule einen Monat später durchführte. Dabei wurden die neuen MitarbeiterInnen auch in der Durchführung des Sprachförderprogramms „Hocus & Lotus“ geschult, das seit drei Jahren in der Vorschule Anwendung findet.