Sie sind hier: Sekundar- und Oberstufe > Aktuelle Artikel > 21. Oktober 2019

Ausflug zur „Cueva pintada“

Die Schüler der Klassen 7a, 7b und 7c besuchten am Mittwoch, dem 9. Oktober, die “Cueva Pintada” in Gáldar. Es handelte sich um ein besonderes Datum, da am 9. Oktober der Europäische Tag der Felsenmalerei gefeiert wird. Die Schüler hatten die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen, bei welcher sie die im Fach Sozialwissenschaften erworbenen Kenntnisse vertiefen konnten. Sie erfuhren über die Herkunft der ersten Siedler der Inseln, ihre Lebensweise und ihre Kunst. Der Besuch endete mit einem Workshop, in dem die Schüler Szenen mit Bezug zur Felsenmalerei zeichneten. Es war ein bereichernder und unterhaltsamer Besuch für alle.

Anabel Cabrera (Lehrerin)

Abteilung für Sozialwissenschaften, Geographie und Geschichte