Sie sind hier: Grundschule > Aktuelle Artikel > 12. Juni 2018

Abschlussfahrt der vierten Klassen nach La Palma vom 15. bis 18. Mai 2018

Zum ersten Mal planten wir in diesem Schuljahr eine gemeinsame Abschlussfahrt für alle SuS der vierten Klassen. Am 15. Mai war es dann endlich soweit. Gemeinsam mit den Betreuern einer Agentur machten sich drei aufgeregte Klassenlehrerinnen mit 45 Kindern auf den Weg nach La Palma. Die Tage füllten sich mit vielen Abenteuern für die Kinder. 

In der Naturschule „El Riachuelo“ direkt am Naturschutzgebiet „La Caldera de Taburiente“ fanden wir für vier Tage unser Zuhause. Wir schliefen in gemütlichen Steinhäusern mitten im wundervollen Pinienwald. Das reichhaltige Programm ließ keine Langeweile aufkommen. Von einer wunderschönen Wanderung im Vulkankrater über einen Ausflug zum Schwimmen im Charco Azul bis hin zu einer aufregenden Kletterpartie im Acropark war für alle etwas dabei. In gemeinsamen Spielen lernten wir uns besser kennen und beim Tischdienst musste man sich auf den anderen verlassen können.

Unser besonderer Dank gilt der Agentur Canaryaventura mit Juan als Koch und den tollen Betreuern Monica, Carlos, Alberto und Alexis.

 

Diese Reise werden wir so schnell nicht vergessen.