Sie sind hier: Sekundar- und Oberstufe > Aktuelle Artikel > 08. Mai 2018

Besuch unserer Austauschschule aus Hamburg

Vom 22. April bis zum 2. Mai 2018 besuchten uns unsere Gastschüler vom Heinrich-Heine-Gymnasium Hamburg.

Die Spannung war förmlich zu spüren, als die Hamburger am Sonntag am Flughafen nur noch durch eine Glaswand von uns getrennt waren. Per WhatsApp kannten wir schon alle, aber es war doch noch mal etwas anderes, sie persönlich in Empfang zu nehmen. Noch etwas schüchtern nahmen wir sie mit nach Hause.

Aber diese Schüchternheit war schon am nächsten Tag verflogen. Es waren einfach nette Jugendliche. Manche sogar noch netter als wir. 😉

Am Montag, dem 23. April bekamen unsere Gäste dann etwas von unserem tagtäglichen Schulleben mit, wenngleich es mit dem „Día del Libro“ ein etwas besonderer Tag war.

Und dann gingen auch schon die Ausflüge los. Wir wollten ihnen ja schließlich ein bisschen was von unserer Insel zeigen, die ja einiges zu bieten hat: Altstadt, Kultur, Strand, Berge, etc.

Gleich am Dienstag waren wir alle zusammen in Maspalomas in den Dünen und im Info-Zentrum. Am Mittwoch waren die Hamburger ohne uns in der Altstadt, am Donnerstag waren wir wieder zusammen unterwegs zum Roque Nublo und nach Tejeda. Am Freitag waren die Gäste beim Surfen am Las Canteras.

Das waren auch nur die schulischen Ausflüge. Nach der regulären Schulzeit hatten wir nochmals genauso viel Spaß. Wir trafen uns alle zusammen oder waren individuell mit unseren Austauschpartnern unterwegs. Es war prima, dass wir durch den 1. Mai und die Puente vier Tage am Stück mit ihnen zusammen frei hatten.

Am Mittwoch, dem 2. Mai war leider alles schon wieder viel zu schnell vorbei und wir mussten uns früh morgens von unseren Austauschpartnern verabschieden, weil sie zum Flughafen mussten.

Das Schöne aber: im Juni fliegen wir nach Hamburg und sehen sie wieder! Wir freuen uns schon sehr!